Folgend nun die wichtigsten Maßnahmen und Richtlinien für einen sicheren Spielbetrieb auf unserer Anlage:

Bitte sorgfältig durchlesen und diese nach bestem Wissen und Gewissen umsetzen, um weitere Infektionen von COVID-19 zu vermeiden!

  • oberste Priorität: um etwaige Infektionsketten nachvollziehen zu können, muss dokumentiert werden, wann und wer auf dem Platz spielt. Dazu gibt es eine Liste im Haus, bitte nach jedem Spielen eintragen.
  • ein Mindestabstand von 1,5m muss auf dem Platz eingehalten werden
  • Desinfektionsmittel steht im Tennishaus
  • für ein sorgfältiges Händewaschen hängt ein Plan aus
  • auf dem WC werden lediglich Einweghandtücher benutzt
  • steigt die Zahl der Neuinfektionen wieder an, kann es lokal zu Schließungen der Tennisplätze kommen
  • weitere Hinweise für Tennisspieler sind im Tennishaus sowie im Schaukasten am Platz ausgehängt

Bei Fragen kann man sich gerne an den Corona-Ansprechpartner Johannes Krauß wenden.

Diese Vorschriften sind gesetzlich angeordnet, bitte diese einhalten, um den Spielbetrieb auch in zukünftiger Zeit zu ermöglichen.

Hinweistafel Tennisvereine