Leider kein glücklicher Saisionstart für unsere Juniorinnen

Trotz hart umkämpfter Ballwechsel mussten sich die Juniorinnen mit einem 1:5 am Samstag 24.11.2019 gegen den TC Empfingen geschlagen geben.

Lara Fallgatter konnte ihr Einzel 6:2; 6:4 für sich entscheiden und so ein Match für den SV Weilheim gewinnen.  Ihre Teamkolleginnen Laura Glaser (0:6; 0:6), Lisa Haist (1:6; 0:6) und Dina Haug (2:6; 1:6) mussten sich leider gegen die spielerisch stärkeren Generinnen geschlagen geben.

Obwohl die Mannschaft einen ausgeprägten Kampfgeist besitzt, konnten sie leider die Doppel nicht gewinnen.  Das erste Doppel spielten Laura Glaser und Kaya Holbach, welches mit dem Endergebnis 0:4; 3:5 endete. Das zweite Doppel wurde von Lisa Haist und Lara Fallgatter leider mit einem 1:4; 1:4 verloren.

Trotzdem viel Erfolg für die nächsten Spiele.

Zu den offiziellen Ergebnissen geht es hier.

Das nächste Spiel der Juniorinnen findet am 02.12.2018 in Baiersbronn statt.

2018-12-17T09:48:42+00:00 Tennis|