„Württembergische“ mit Katharina Brunotte

Wenn am 13. und 14. Januar die württembergischen Jahrgangs-Einzelmeisterschaften in der Betzinger Sporthalle auf dem Programm stehen, ist mit Katharina Brunotte auch eine Weilheimerin am Start. Die 11-Jährige vertritt im Jahrgang 2007 neben Lili Fromm (TTC Reutlingen) und Katarina Petrovic (SVE Hohbuch) den Tischtennisbezirk Alb. In allen sechs ausgetragenen Altersklassen sind jeweils 32 Nachwuchstalente am Start, die sowohl einen Einzel- als auch eine Doppelwettbewerb austragen. Im Doppel startet Katharina Brunotte an der Seite von Lili Fromm, die den zweitbesten TTR-Wert der Altersklasse aufweist. Die Betreuung übernimmt Maximilian Eggert.