ROPE SKIPPING 2018-08-05T11:53:52+00:00

Rope Skipping.

Was ist Rope Skipping?

Rope Skipping oder übersetzt Seilspringen kommt ursprünglich aus den Vereinigten Staaten.

Wir springen mit unterschiedlichen Seilen allein, zu zweit oder auch in der Gruppe.

Verschiedene Sprungkombinationen, die zum Beat (Schlag) der Musik gesprungen werden, bringen

Spaß am Springen und fördern so spielerisch die Koordination, Kondition und Beweglichkeit.

Trainingszeiten:

16:00 – 17:00 Uhr Kinder ab der 1. Klasse

16:00 – 18:00 Uhr Jugendliche ab der 5. Klasse